Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November, 2014 angezeigt.

Black Music meets Kesselclubs

Stuttgart und seine Hip-Hop-SzeneXO Eintertainment bringt den Kessel zum BrodelnDas Schwabenländle ist nicht nur für seine Spätzle, Maultaschen und Brezeln landesweit bekannt. Auch die Hip-Hop-Szene mit Größen wie der Band "Die fantastischen Vier" und dem Pandamasken-Rapper "Cro" schlagen riesige Wellen. Auf classic Hip-Hop-Beats, Black Music und R'n'B tanzt die Kesseljugend in den Underground-clubs der Stadt daher bis zum Morgengrauen.


Eine Stadt schaut zurück

Stadtgeschichten, die verblüffenEin Buch, das dafür sorgt,dass einem Stuttgart noch mehr ans Herz wächst.

Es sind alte Kindheitserinnerungen vieler Schwaben: Der Geruch der Strampe in der Nase. Der schnappende Klappsitz in der schwankenden Mitte des GT 4. Wer wollte damals nicht auch in der Zacke immer vorn beim Fahrer stehen? Und wer denkt gern daran zurück, wie in der Wilhelma der fütternde Tierpfleger "E-vi! Bel-la! Ar-no" den immerzu hungrigen Seelöwen zurief? Dieses Album erinnert an die Tage zurück, als die Königstraße nicht allein den Fußgängern gehörte, im Winter noch ordentlich Schnee fiel und es klärt, was die Queen bei ihrem Stuttgart-Besuch über Pferde wirklich sagte. 

Frauenträume werden wahr

Bühne frei für nackte TatsachenWenn Hormone in Wallung geraten und Frauen jeden Alters kreischen wie Teenager, dann hat vermutlich gerade ein gut gebauter Mann die Hosen runter gelassen.Donnerstagabend in Heilbronn. Miss Baden-Württemberg und das Kesselkind sind auf dem Weg zur Harmonie, der Veranstaltungshalle, in der an diesem Abend der Traum aller Frauen in Erfüllung gehen soll. Das Event ist nicht zu überhören - die spitzen Schreie etlicher Frauen tönen aus dem großen Saal. In diesem ist jeder Platz besetzt. Frauen, soweit das Auge reicht. (Wir haben drei verunsicherte und am Ende auch verstört dreinblickende Männer entdeckt, die sich entweder verirrt haben mussten oder homosexuell sind.) Sie alle warten darauf, dass der Vorhang fällt und die Hüllen am besten gleich mit. Jung und Alt lässt an diesem Abend mal die Männer für sich tanzen.

Wer ist die Schönste im ganzen Land?

Stuttgarterin Céline Willers gewinnt Miss Baden-Württemberg-Wahl
Am Freitagabend setzte sich die 21-Jährige Studentin in Karlsruhe durch.Die neue Miss Baden-Württemberg ist gekürt. Céline Willers konnte sich bei der offiziellen Wahl der Miss Germany Corporation auf der offerta unter 18 Kandidatinnen behaupten, so de KMK. Die 21-jährige Stuttgarterin tritt die Nachfolge von Lydia Wellbrock an, die im vergangenen Jahr zur Schönsten im Bundesland gewählt wurde. Bei der Wahl zum Mister Baden-Württemberg setzte sich der 26-jährige Paul Zepf aus Mosbach gegen acht Kontrahenten durch. Beide dürfen nun das Land bei den Wahlen zu Miss und Mister Germany vertreten.