Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom 2016 angezeigt.

Die Schwaben - zwischen Mythos und Marke

Jetzt wird's schwäbisch im LandesmuseumBei der Großen Landesausstellung 2016/2017 dreht sich alles um uns Schwaben
Ob bewundert, gefürchtet oder verspottet - die Schwaben sorgen schon seit fast 2000 Jahren für Gesprächsstoff. Die Große Landesausstellung geht dem Mythos auf den Grund und zeigt den Bewohnern des Schwabenlandes im Laufe ihrer Geschichte immer wieder neu. Besucher können sich auf über 300 faszinierende Objekte freuen, von denen sie den ein oder anderen sicherlich wieder erkennen werden. Auch ich habe mich auf eine Zeitreise ins Schwabenländle begeben und dabei viel Neues erfahren, mich über Altbekanntes gefreut und Tränen gelacht. Diese Ausstellung ist ein MUSS für alle Schwaben und Neigschmeckte. 

Jetzt Tickets für die Veggie & frei von gewinnen!

Es wird wieder veggie & frei von in Stuttgart
Vom 18. bis 20. November 2016 habt ihr erneut die Möglichkeit die Food-Messe der besonderen Art zu besuchen. Mit einem Ticket stehen euch aber auch die Türen zu allen anderen Ausstellern des Stuttgarter Messeherbsts offen. Stuttgarts Kesselkind verlost erneut 3x2 Tickets.

Café Scientifique Stuttgart

Smart Car, Social Media, Virtual Reality – Selbstbestimmt in die digitale Zukunft Medienpsychologin Prof. Dr. Sabine Trepte diskutiert wissenschaftliche Erkenntnisse und Visionen.
++Veranstaltungs-Tipp++

Am Montag, 24. Oktober 2016 ab 19.30 im Café Felix in ungezwungener Atmosphäre über Forschung sprechen: Das Café Scientifique ist ein Ort, an dem alle bei Kaffee, Wein oder Bier Neues aus der Wissenschaft erfahren und mit Forschern diskutieren können.

Naturdetektive klären Verbrechen

Die Mitmach-Ausstellung im Naturkundemuseum Stuttgart
"Ein Vogelpärchen meldet fassungslos: Vier seiner fünf Eier wurden aus dem Nest geworfen! Tragische Unfall-Serie oder brutaler Küken-Killer?" Außerdem: "Vermisst! Rotkäppchen sollte seine Großmutter besuchen, ist dort aber nicht angekommen. Jäger entdeckt verdächtige Spuren! Goßfahndung ausgelöst!" Und: "Panik im See! Das Entenküken hat seine Familie verloren. Geschwister, Mama - alle weg! Hat ein See-Ungeheuer sie aufgefressen? Oder sind sie aus dem See geflohen? Am Ufer gibt es jedenfalls viele Spuren" - diese und weitere Fälle lösen Naturdetektive bei der Mitmach-Ausstellung im Staatlichen Museum für Naturkunde in Stuttgart. Doch in dieser Ausstellung geht es nicht nur um harmlose Rätsel in der Natur. Hier geht es um vier geheimnisvolle Verbrechen.




Auch ich begebe mich auf Spurensuche und löse mit Hilfe eines Detektivbuchs (im Eintrittspreis von 6 Euro für Kinder und 9 Euro für Erwachsene inklusive) e…

Ahoi - Theater einmal anders

Mein Besuch auf dem Theaterschiff Stuttgart
Bei wem kulturelle Veranstaltungen für einen höheren Puls und das Gefühl von Schmetterlingen im Bauch sorgen, der ist in Stuttgart genau am richtigen Ort. Nicht nur das Staatstheater, die Oper und das Theaterhaus bieten saisonweise ein abwechslungsreiches Angebot für Jung und Alt, auch das Wilhelma-Theater, das Theater am Olgaeck und die Bühnen des Stage-Theaters sorgen für Unterhaltung. Doch heute möchte ich ein ganz besonderes Theater Stuttgarts vorstellen. Ein Theater bei dem es sich empfiehlt nicht seekrank zu werden und sein Pausengetränk ggf. festzuhalten: Das Theaterschiff Stuttgart.

Verlosung 3x2 Eintrittskarten

Großes Gewinnspiel: Markt des guten Geschmacks Mitmachen und Karten für die Slow Food Messe gewinnen Trommelwirbel, Trommelwirbel! Wie bereits angekündigt verlose ich wieder 3x2 Eintrittskarten für die Slow Food Messe, die vom 31.März bis 3. April 2016 in Stuttgart stattfindet. Kommentiere, mit wem Du gerne den Markt des guten Geschmacks erkunden möchtest und, was dein Lieblingsfood ist und mit etwas Glück, gehörst Du am Stichtag, Samstag, 12. März 2016, 0:00 Uhr zu den Gewinnern!
#Gewinnspiel #Goodluck 

Datenpreisgabe um jeden Preis

Universität Hohenheim erforscht:Wie Instagram & Co. unser Selbstkonzept verändern

Wir teilen unser Leben, unsere Glücksmomente, aber auch unser Leid. So weißich beispielsweise, dass meine Bekannte aus Grundschulzeiten heute nachts kein Auge mehr zubekommt, weil ihr jüngstes Kind zahnt. Auch dass Elternsex als frisch gebackene Mama eine wahre Seltenheit, ungebürstete Haare, Flecken auf den XXL-Shirts und Windeln statt Lippenstift in der Handtasche dafür aber ganz normal geworden sind, ist kein Geheimnis. Dabei habe ich mit meiner Bekannten seit Jahren kein Wort mehr gewechselt. Ebenso ist es kein Geheimnis, dass die Katze einer 29-jährigen Bloggerin aus Hamburg regelmäßig auf ihren Ikea-Teppich kotzt, weil sie ihr seit neustem ein neues Trockenfutter zu fressen gibt. Kennengelernt haben wir uns allerdings nie. Die neuen Schuhe von Zalando, die vier Extrakilo nach Weihnachten, das Mittagessen von Donnerstag - im Internet erfährt man so einiges über seine Mitmenschen. Doch auch ich mu…

Markt des guten Geschmacks - die Slow Food Messe

Die Stuttgarter Genussmesse wird 10 Jahre alt
Bald ist es wieder soweit: Die Stuttgarter Frühlingsmessen laden ein. Unter anderem öffnet vom 31. März bis 3. April 2016 eine außergewöhnliche Genussmesse in Stuttgart ihre Tore: Der „Markt des guten Geschmacks – die Slow Food Messe“. Zum zehnten Jubiläum belegt die Messe zwei komplette Messehallen. Auf insgesamt 21.000 Quadratmetern präsentieren rund 500 Aussteller eine einzigartige Vielfalt regionaler, traditionell handwerklich hergestellter Spezialitäten, die den strengen Qualitätskriterien von Slow Food genügen.