Direkt zum Hauptbereich

mecoa Mediencoaching für Unternehmen, Selbständige und Politiker in Stuttgart

mecoa - Social Media Coaching in Stuttgart 


Nina Sommer und Giulia Fioriti sind die Gründerinnen von mecoa
*Die Zeiten, in denen der Marlboro-Mann via TV den Zuschauern erfolgreich vom Geschmack seiner Zigarette nach Abenteuer und Freiheit erzählte, sind schon lange vorbei. Noch in den 1980er Jahren waren Spots wie diese aber noch der Inbegriff von erfolgreicher, umsatzsteigernder und eine ganze Nation prägender Werbung.Derart klassische Werbeformate werden vom Großteil der Internet zugewandten Gesellschaft nur noch belächelt. Wer heute als Unternehmen oder Selbständiger seine Produkte und Leistungen erfolgversprechend positionieren möchte, kommt an sozialen Netzwerken nicht mehr vorbei. Facebook, Twitter und Co. sind zu kostengünstigen Marketing-Instrumenten geworden

Soziale Netzwerke richtig einsetzen -
mecoa zeigt, wie es geht


Wer social media richtig nutzt, kann einen Zuwachs an Aufmerksamkeit und Kunden verbuchen. Aber wer hier nachlässig ist und Fehler begeht, dem droht Spott und Hohn oder das Unternehmen wird einfach ignoriert. Umsatzeinbußen und ein oftmals kaum wieder zu reparierender Imageschaden sind die schmerzhafte und unvermeidliche Folg. Keine Frage, Social Networking kann Unternehmen nachhaltig helfen, eine eigene Community aufzubauen, die öffentliche Wahrnehmung und die Reichweite der eigenen Internet-Präsenz zu erhöhen sowie die unternehmensspezifischen Produkte und Leistungen gewinnbringend zu bewerben. Im besten Fall kann ein Unternehmen mit einem cleveren und zielgruppenorientierten Social Networking ein funktionelles Marketinginstrument generieren, mit dem gewünschte Inhalte strategisch geschickt verbreitet werden können. Klingt verlockend. Aber ganz so einfach funktioniert Social Networking dann eben doch nicht. Ganz im Gegenteil – Fehlerquellen sind überall.
Giulia ist die Expertin im Bereich Business
Dabei greifen soziale Medien nicht nur in unseren beruflichen Alltag ein. Ihr kennt das alle sicherlich, man ist in einer gemütlichen Runde und alle sind am Handy? Egal ob privat oder in der Arbeitswelt, die digitalen Medien sind nicht mehr wegzudenken. Bestimmt habt ihr euch auch schon gewünscht, es hätte diese ganzen neuen Netzwerke nie gegeben? Ständig kommen neue Funktionen hinzu und das Gefühl immer auf dem neusten Stand sein zu müssen nimmt zu. Wisst ihr, wie es sich anfühlt, wenn über die neusten Trends in den sozialen Medien gesprochen wird und ihr habt nur das Wort "App" verstanden haben? Damit ist nun Schluss - dank mecoa.

Nina ist die Expertin im Bereich Medien und Kommunikation
Doch ich habe eine gute Nachrichten für alle Stuttgart und Umgebung: mecoa Mediencoaching vermittelt Medienkompetenz so, dass jeder etwas mitnimmt - vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Die jungen Gründerinnen von mecoa, Nina Sommer und Giulia Fioriti, erklären mithilfe von Praxisbeispielen wie Facebook, Instagram, twitter und Co. wirklich funktionieren. In Workshops, Einzelcoachings und Vorträgen lüften die beiden von mecoa alle Tipps und Tricks zum Thema Online-Marketing und führen so Unternehmen, Selbständige und Politiker zum Erfolg. Ihr interessiert euch für ein Coaching oder wollt mehr erfahren? Dann schaut auf www.mecoa.de vorbei. 

PS: Um keinen praktischen Tipp für eure eigenen social media Profile zu verpassen, folgt mecoa auf Facebook und Instagram

*Anzeige, da Markennennung

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Isabella Glutenfreie Patisserie eröffnet in Stuttgart

Ein komplett glutenfreies Café für Stuttgart

Mein Herzschlag beschleunigt sich und ob die Jeans nächsten Winter noch passen wird, ist fraglich, denn "Isabella Glutenfreie Patisserie seit 2014" eröffnet ihren 5. Store im Herzen der Stuttgarter Innenstadt (Calwerstraße 48). Gebacken wird im Ländle ab Ende August/ Anfang September. 

Stuttgart - ist das glutenfrei?

G(l)uten Appetit im KesselGlutenfrei Essen gehen in Stuttgart




Spätzle, Maultaschen, Schupfnudeln und abends ein ordentliches Vesper mit matschigem senfgelbem Kartoffelsalat - wir Schwaben wissen, was schmeckt. Bier fließt im Kessel nicht nur auf dem Cannstatter Wasen und zu einem guten Käs'kucha sagt wohl auch niemand freiwillig "nein". 
Doch für mich war vor einigen Wochen schlagartig Schluss mit Schlemmen. Zöliakie lautete die Diagnose, die mein Leben vom einen auf den anderen Tag schlagartig veränderte. Was klingt wie ein eine exotische Urlaubsinsel bedeutet übersetzt: "Ab sofort nur noch glutenfrei - lebenslänglich und ohne Ausnahmen". 

Glutenfrei in Stuttgart - Teil 2

Stuttgart hat glutenfrei mehr zu bieten....oh ja, noch viel, viel mehr. Glutenfrei in Stuttgart ist ein Zuckerschlecken und ein Hochgenuss noch dazu. Bereits vor zwei Jahren habe ich über einige glutenfreie Restaurants und Cafés in und um Stuttgart gebloggt.
(Anmerkung: Das Restaurant "Vinolio" heißt jetzt "Senzanome" - gluten- und laktosefreie Speisen werden dort weiterhin angeboten.) Klicke hier, um den Post zu lesen.Dieser Beitrag zählt noch heute zu den Beliebtesten auf meinem Blog und ich kann alle Locations auch nach wie vor für Allergiker und Zölis empfehlen. Seither hat sich allerdings viel im Kessel getan und ich habe weitere glutenfreie Geheimtipps entdeckt, die ich euch nicht länger vorenthalten möchte: